top of page

Sa., 17. Juni

|

Tourist-Information

Krimiführung mit Autorin Catherine Shepherd

Krimiführung mit Autorin Catherine Shepherd
Krimiführung mit Autorin Catherine Shepherd

Zeit und Ort

17. Juni 2023, 19:00 – 20:30

Tourist-Information, Schloßstraße 2, 41541 Dormagen, Deutschland

Über die Veranstaltung

„Toll geschrieben und spannend bis zum Ende“ urteilt ein Leser über Catherine Shepherds Bücher, ein anderer findet die Romane „fesselnd geschrieben, die Charaktere glaubhaft und die Mordfälle immer spannend“, manch einer bekennt sich gar „süchtig“ nach den Serienmörder-Krimis der Zonser Autorin.

Im Jubiläumsjahr bietet die Autorin an vier Terminen Krimilesungen in der Altstadt an. An Originalschauplätzen wird Catherine Shepherd im Juni Auszüge aus ihrem 2021 veröffentlichten Werk „Stummes Opfer“ lesen wird. Der Rundgang führt zurück ins Jahr 1500. Stadtsoldat Bastian Mühlenberg ermittelt Morde an Bettelweibern. Auf einer zweiten Zeitebene in der Gegenwart hat es Kommissar Oliver Bergmann ebenfalls mit mehreren Morden zu tun und versucht fieberhaft, das Muster des Täters zu entschlüsseln, bevor noch jemand sterben muss.

Ergänzend zur Lesung erläutert Stadtführerin Franziska Gräfe M. A. die mittelalterliche Zonser Geschichte.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit der Autorin, die auf Wunsch Bücher signiert.

Teilnahme

Erwachsene: 15,00 €

Für Kinder ist die Krimiführung nicht geeignet.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter tourismus@swd-dormagen.de oder telefonisch unter 02133 257-647.

Veranstalter

Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen mbH

c/o Tourist-Information Zons

Schloßstraße 2-4

41541 Dormagen

Telefon: 02133 257-647

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page